100% Orginale Produkte Exklusive Artikel Riesige Auswahl

 

Lastenauszug für den Boxstar540

Bei uns sah es immer etwas chaotisch in der Heckgarage aus. Wir hatten Alustangen quer angeschraubt, um Stühle und Tisch zuverstauen. Schläuche und Kabel flogen allerdings mehr oder weniger duch den Rest der Garage; dies wollten wir ändern:

Jetzt fehlen noch Schläuche, Kabel, Werkzeug etc.

Gesagt getan …. Recherge ist angesagt, aber wie heißt der richtige Suchbegriff? Ordnungssysteme? Da bekommen wir nur Hängetaschen zum Anbringen an Innenwände im Wohnmobil. Also weiter suchen.

Dann stoßen wir durch Zufall auf den Youtubekanal von 321off dort wird ein Heckauszug für einen Kastenwagen beschrieben, genau das was wir suchen. So kommen wir zu der Firma, die das macht: RG Regalbau für Reisemobile inhaber Ralf Ganter in Villingen Schwenningen. Da wir das nicht selber machen wollen und können vereinbaren wir einen Termin ins 666Km entfernte Paffenweiler. (Ach ja: wir bekamen den Einbau zu Regelpreis, keine Affiliate-Links oder sonstige Sachen um Geld zu verdienen. Wir möchten die Firma unterstützen, weil wir davon überzeugt sind was und wie Sie es machen, so wie Ihr hier im Shop einkauft, um uns zu unterstützen 😉 )

Den Termin vereinbarten wir für Dienstag 19.10.2021 8:00Uhr, also fuhren wir Montag los und schliefen dann in der Nähe von Ralf Ganter. Pünktlich um 8:00 Uhr ging es dann los. Wir hatten die meisten Dinge mitgenommen, die einen Platz in der Heckgarage benötigen.

Julian, einer der beiden Mitarbeiter, die vor Ort waren, begrüßt uns, stellt sich vor und sofort wird ausgemessen und besprochen wie wir uns den Auszug vorstellen. Julian gibt gute Tipps und zeigt auf was möglich ist. Er und Georg beginnen mit dem Bau des Auszuges und wir beginnen das Puzzel, welche Kiste wir wie einsetzten.

Wir haben zwei Höhen und eine Auszugstiefe von 120 cm. Auszug oben (LxBxH): 2x 60x40x20 in Reservere für andere Aktivitäten 2x 40x30x20 Ersetzt dann eine 60iger Box, ist halt individuell.

Unten (LxBxH): 1x 60x40x30, 1x 30x40x30, 1x 30x40x15, 2x 30x20x15 Dann optional den Holzboden, falls es mal mit dem SUP an den See geht.

Ihr seht auf den Bildern unser Froli System, das wir unter der Matratze haben, dazu später mal einen Beitrag, genauso wie zu unseren Handtuchhaltern im Heck für die Microfaserhandtücher.

Alle Suchergebnisse