100% Orginale Produkte Exklusive Artikel Riesige Auswahl

 

Weimar – die Kulturstadt

Im Juli sind wir wieder einmal in den Osten aufgebrochen – Weimar – Leipzig – Görlitz

Erste Station vom 23.07. – 24.07. Weimar

Bild aus den Googlebeschreibungen zu dem Stellplatz

Wir steuerten den Stellplatz: WOHNMOBILSTELLPLATZ HERMANN-BRILL-PLATZ WEIMAR

Platz gefunden

Der Stellplatz ist teil eines größeren Parkplatzes in direkter Zentrumsnähe (zu Fuß ca. 10 min). Am Ende des Parkplatz lockt eine kleine Pizzaria mit italienischen Köstlichkeiten, einen Steinwurf weiter ist das Schwanseebad, das im Sommer wie Winter einen Sprung ins kühle Nass ermöglicht.

Die Preise des Stellplatzes sind 12€ pro 24 Std (kleinste Einheit) | 1€ für 6 Std Strom wobei das Angebot an Stromzapfstellen nicht die Hälfte der möglichen Abnehmer aufweist, Bedeutet : Früh anfahren, wenn man in der Hochsaison Strom benötigt. Da es ein reiner Parkplatz ist keine sanitären Einrichtungen, allerdings Schwanseebad ca. 200m entfernt. Stellplatz ist in der Nähe einer Hauptstrasse, bedeutet auch Nachts ist Vekehr deutlich wahrnehmbar.

Goethe Schiller Denkmal vor dem Deutsches Nationaltheater

Die Stadt macht im Sommer 2021 einen entspannten und ruhigen Eindruck. In den Strassen machen junge Leute Musik und man läßt sich inden den Strassen Cafes und -eisdielen gut gehen. Die Menschen sind freundlich und die Weltsprachen englisch, französchisch und niederländisch 😉 sind zu hören. Natürlich neben allen Kultureinrichtungen:

Goethes Wohnhaus

Deutsche Nationaltheater

Schiller Museum

Bauhaus-Museum Weimar

Herder, Wieland und andere Denkmäler und Museen

aber auch in der Nähe: Gedenkstätte Buchenwald

Alle Suchergebnisse